Datenschutzhinweise für unsere Besucher der Theatergruppe KuNterbuNt, Langenrohr,

nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

 

Gemäß Art. 13 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sind wir dazu verpflichtet, Sie darüber zu informieren, dass wir von Ihnen personenbezogene Daten verarbeiten und verwenden.

 

Allgemeine Hinweise

Seit dem 25. Mai 2018 gilt in alle EU-Mitgliedstaaten die DSGVO. Diese regelt die Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch private Vereine, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen innerhalb der Europäischen Union und soll möglichst einheitlich den Schutz personenbezogener Daten innerhalb der Europäischen Union sicherstellen.

 

Wir als Theaterverein nehmen den Schutz der personenbezogenen Daten unserer Gäste sehr ernst. Ihre personenbezogenen Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können (in unserem Fall: Name, Adresse, Telefonnummer, e-mail-Adresse).

Die folgenden Hinweise geben einen kurzen Überblick über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten.

 

Weiterverwendung Ihrer Daten

Ihre uns überlassenen personenbezogenen Daten verarbeiten und nutzen wir ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

  • Aussenden von Einladungen zu Aufführungen
  • wichtige Informationen zu den Aufführungen

Eine weitere Verwendung Ihrer Daten zu anderen als den aufgeführten Zwecken und eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

 

verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung:

Theatergruppe KuNterbuNt

Josef Reither-Straße 13

3442 Langenrohr

 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an Theatergruppe Kunterbunt, Josef Reither-Straße 13, 3442 Langenrohr. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

 

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger, den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der oben angegebenen Adresse an uns wenden.

 

******************************